Direct access to content Direct access to navigation

INSINN 7

„Wir wissen etwas, ohne zu wissen, woher wir es wissen.“ [Thiele- Dormann]

»Seinen Gefühlen folgen« und »etwas aus dem Bauch heraus
entscheiden«, sind Redensarten, die jeder kennt. Bei vielen
Entscheidungen, die wir im Leben treffen, kann sie von
elementarer Wichtigkeit sein: Die Rede ist von der Intuition. Hat
sie tatsächlich mit Gefühlen zu tun oder ist sie etwas Separates,
Archaisches, das uns auf den tierischen Instinkt zurückbringt?
Wo die Wissenschaft schweigt, versuchen zwei TänzerInnen
und ein Musiker den siebten Sinn des Menschen in traumartigen Sequenzen körperlich und musikalisch zu verorten.
INSINN 7 ist die letzte Produktion der dreiteiligen Fallstudie von
HeadFeedHands über den »Zirkus der Gefühle«.

Premiere: Do 23.11. | 20:30 Uhr

Weitere Vorstellungen
Fr 24.11. | 20:30 Uhr
Sa 25.11. | 20:30 Uhr
So 26.11. | 20:30 Uhr
im E - Werk Freiburg

Gefördert von Kulturamt der Stadt Freiburg, Landesverband Freie Tanz- und Theaterschaffende Baden-Württemberg e.V. aus Mitteln des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst, INSINN 7 ist eine Koproduktion mit dem E-Werk Freiburg und entstand in Residenz bei der Musikhochschule Trossingen.

Eintritt 15 € / 11 € erm. | Karten www.ewerk-freiburg.de
Vorverkauf BZ-Kartenservice, Kaiser- Joseph- Straße 229, 79098 Freiburg
Tel (+49) 0761 / 49 68 888

Choreographie : Ensemble
Kostümdesign & Szenografie : Yvonne Forster
Bühnenbild : Ensemble
Produktionsleitung : Annabelle Becker
Dramaturgie : Annabelle Becker
Licht & Ton : Conny Winterholler
Auge von außen : Oliver Lange